Engere Zusammenarbeit mit dem offiziellen "Alarm für Cobra 11" - Fanclub
Geschrieben von Cobra 11 Modder am 29. Mai 2017 16:00

Seit nunmehr fast 17 Jahren bietet der offizielle Fanclub zur Fernsehserie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" tausenden Fans eine Plattform zum regen Austausch rund um die erfolgreichste deutsche Actionserie. Doch für den Fanclubgründer und einige seiner langjährigen Mitstreiter aus dem Fanclubteam ist nun nach vielen ereignisreichen Jahren endgültig Schluss.

Im Rahmen des 15. internationalen Fantreffens gab Thorsten Hohl seinen Rücktritt als Leiter des offiziellen Fanclubs zur RTL Actionserie "Alarm für Cobra 11" bekannt. Zukünftig übernimmt Andreas Holub aus Freiburg die Leitung des offiziellen Fanclubs, der zudem von Elvira Hillmer unterstützt wird. Das neue Fanclubteam runden Marco Müller und Marcel Schöfer ab, die seit Jahren die Fanpage "Cobra 11 Games" betreiben und den Fanclub in medialen und administrativen Bereichen unterstützen werden.

Die Website "Cobra 11 Games", so wie die dazugehörigen social media Kanäle werden aber als eingeständiges Projekt bestehen bleiben und von uns weitergeführt werden.
>>> Weitere Infos